Uni-Logo
You are here: Home Professuren Internationale Beziehungen Team Johannes Manuel Lüdorf Iparraguirre
Document Actions

Johannes Manuel Lüdorf Iparraguirre

Funktion Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Sprechstunde Montags 10-12 Uhr oder nach persönlicher Vereinbarung
Adresse Rempartstr. 15, KG IV, 79085 Freiburg
Raum 4322
Telefon +49 761/203-3467
E-Mail johannes.luedorf@politik.uni-freiburg.de

 

 

 

 

 

Profil

Johannes Manuel Lüdorf Iparraguirre ist seit Oktober 2023 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Internationale Beziehungen (Prof. Dr. Sandra Destradi). Herr Lüdorf Iparraguirre studierte Angewandte Politikwissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sowie dem Institut d’Études Politiques d’Aix-en-Provence. Zudem absolvierte er, gefördert durch ein Stipendium des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, ein Postgraduiertenstudium in EU International Relations and Diplomacy Studies am College of Europe in Brügge (David Sassoli Promotion).

Pflichtpraktika führten ihn an die Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der UNESCO in Paris sowie in das Kabinett des Präsidenten des Europäischen Rates, Charles Michel, in Brüssel.

Akademischer Lebenslauf

Seit 10/2023 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand an der Professur für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Internationale Beziehungen (Prof. Dr. Sandra Destradi), Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
2022-2023 M.A. EU International Relations and Diplomacy Studies, College of Europe, Brügge
2017-2022 Diplôme, Institut d’Études Politiques d’Aix-en-Provence
2020-2022

M.A. Angewandte Politikwissenschaft, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Master 2 Affaires Européennes et Action Transnationale, Institut d’Études Politiques d’Aix-en-Provence

2017-2020 B.A. Angewandte Politikwissenschaft, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und Institut d’Études Politiques d’Aix-en-Provence

Forschungsschwerpunkte

  • Auswärtige Beziehungen der Europäischen Union
  • Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU
  • Multilaterale Diplomatie
  • Politische Eliten
Personal tools