Uni-Logo
You are here: Home Professuren Politische Theorie Trinationale Summer School Organisatorisches
Document Actions

Organisatorisches

ECTS

Für die Teilnahme an der Summer School inklusive Beteiligung an einer der vorbereitenden Arbeitsgruppen werden 2 ECTS vergeben.

Kosten

Für die Teilnahme an der Summer School, Unterkunft und Verpflegung fällt für Studierende der Universitäten Freiburg und Basel nach aktuellem Stand der Planung ein Teilnahmebeitrag von 50 Euro an. Eventuell kann der Betrag durch Einwerbung weiterer Fördermittel noch reduziert werden.

Für Studierende des IEP Straßburg ist die Teilnahme kostenlos.

Die Summer School wird gefördert durch

·         Universität Freiburg, International Office, Mobility Support EUCOR – the European Campus

·         Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, Sonderprogramm zur Abmilderung von pandemiebedingten Lernrückständen

Anreise

Die Summer School findet im Studienhaus Wiesneck in Buchenbach in der Nähe von Freiburg im Breisgau statt. Anreise mit der Bahn über den Bahnhof Himmelreich, von dort ca. 15 Minuten Fußweg.

Die Anreise muss selbst organisiert werden. Studierende aus Straßburg und Basel haben die Möglichkeit, im Rahmen der EUCOR-Mobilitätsförderung bei ihrer Heimatuniversität einen Antrag auf einen Zuschuss zu den Reisekosten von ihrem Studienort zum Veranstaltungsort zu stellen.

Bewerbung

Interessierte Studierende der Universitäten Freiburg und Basel bewerben sich direkt bei den Veranstalter*innen für die Teilnahme an der Summer School. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung, inklusive des ausgefüllten Anmeldeformulars, eines kurzen Motivationsschreibens (max. 1 Seite) und ihres Lebenslaufs, bis zum 22.04.2022 per Email an angela.geck@politik.uni-freiburg.de.

Die Auswahl der Studierenden des IEP erfolgt über Christine Aquatias.

Personal tools