Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Professuren Politische Theorie Abschlussarbeiten
Artikelaktionen

Abschlussarbeiten

Erstbetreute Abschlussarbeiten im Bereich der Professur für Politische Philosophie, Theorie und Ideengeschichte seit 2005

Dissertationen

Wissenschaftliche Arbeiten (Staatsexamen)

  • Bachmann, Lisa: Hannah Arendt und die Zugehörigkeit. Zwischen Räumen, Personen und dem gemeinsamen Interesse an der Welt (2017)
  • Beuter, Felix: Der normative Extremismusbegriff und seine Anwendung auf einen Vergleich zwischen den Parteien NPD und Die Linke (2014)
  • Blattert, Martin: Imperien. Eine vergleichende Betrachtung der Empirethesen von Niall Ferguson, M. Hardt und A. Negri sowie Herfried Münkler (2007)
  • Brückner, Lena: Post-liberale Aushandlungsprozesse um die chilenische Demokratie? Eine Analyse der aktuellen Debatte um die mögliche Neuschreibung der Verfassung in Chile (2014)
  • Buscke, Isabelle: Verhandlungstheoretische Analyse der französischen Verfassungsreform 2008 (2009/10)
  • Conrad, Tibor: Tendenz zur Konvergenz. Eine Untersuchung zur Entwicklung der Sozialstaatsmodelle Deutschlands und Schwedens (2008)
  • Decker, Thomas: "Mere Smoke of Opinion?" Deliberative Öffentlichkeit sozialer Medien (2012/13)
  • Diete, Angela: Hannah Arendt und der Geist der Revolution - Marginalisierung der sozialen Frage oder Siegeszug des Politischen? (2017)
  • Eberspach, Jan: Sicherheit um jeden Preis? Konzeption eines Analyserasters zur Untersuchung moderner Sicherheits- und Überwachungstechnologien im Spannungsfeld von Sicherheit und Freiheit (2014)
  • Egeler, Regine: Primus inter Pares, Premier, Präsident: Die Rolle des Prime Minister im parlamentarischen System Großbritanniens (2010)
  • Fassnacht, Stefan: Durch Vergleichen zur Erkenntnis? Der Nutzen von Typologien in der Vergleichenden Regierungslehre (2009)
  • Göhring, Helen Johanna: Der 11. September und die Reaktionslogik von Demokratien. Überlegungen zum Schutz der offenen Gesellschaft (2011)
  • Gorriahn, Laura:  Menschenrechte zwischen staatlicher Gültigkeit, transnationaler Legitimation und kosmopolitischen Konzepten der Herrschaftsorganisation (2015)
  • Grathwohl, Dennis: Neue Formen des Rechtsextremismus in Deutschland. Hat sich am rechten Rand eine sogenannte „soziale Bewegung“ herausgebildet? (2009)
  • Grimm, Nikolas: Wenn dem Kapital die Arbeit ausgeht - Der 'prozessierende Widerspruch' und die gegenwärtige Wirtschaftskrise (2017)
  • Grüssinger, Christina: Das deutsche Grundgesetz - ein generationengerechter Vertrag? (2015)
  • Hartmann, Aljoscha: Inhalt und Design: Deliberative Demokratie und die Netzwerkgesellschaft (2017)
  • Hartmann, Markus: Eine vergleichende Betrachtung der „Stärke“ deutscher und französischer parlamentarischer Opposition (2006)
  • Heckhausen, Tobias: Der israelisch-palästinensische Konflikt – Das Scheitern der Zwei-Staaten-Lösung (2010/11)
  • Junger, Anne: Was tun wir, wenn wir politisch sind? Das Soziale und das Politische bei Hannah Arendt (2009)
  • Jäger, Edmond: FIDESZ - eine nationalpopulistische Partei in Ungarn (2009)
  • Jäkel, Philipp: Liberalismus und Utilitarismus: Gemeinsamkeiten und Differenzen (2009)
  • Keller, Christian: Der Begriff der ‚Erfahrung’ – eine demokratietheoretische Betrachtung (2007)
  • Kluck, Martin: Dauerwahlkampf (2012)
  • Knecht, Jan: Zwischen "Willkommenskultur" und "Obergrenze" für Flüchtlinge - Wie wandelt sich die mediale Berichterstattung in der Flüchtlingspolitik? (2016)
  • Kolb, Matthias: Die Antisemitismusanalysen von Max Horkheimer/Theodor W. Adorno und Hannah Arendt im Vergleich (2015)
  • Lang, Philipp: Ägypten auf dem Weg aus dem Autoritarismus? Eine Analyse der institutionellen Voraussetzungen für einen Systemwechsel aus der Perspektive des Polyarchie-Konzepts nach Robert A. Dahl (2013)
  • Liebich, Lukas: Gemeinwohlkonzeptionen in modernen Demokratietheorien zwischen Republikanismus und Liberalismus (2014)
  • Liebig, Jacob: Rechtspopulismus macht Schule - Eine politikdidaktische Antwortsuche auf das Erstarken des Rechtspopulismus in Deutschland (2017)
  • Link, Miriam: Too many players? Politik der Inneren Sicherheit im Mehrebenensystem der BRD (2014)
  • Marx, Bernhard: Deliberation in der direkten Demokratie (2013)
  • Matter, Angela: Untersuchungen zum Staatszerfall und State-building-process am Beispiel Afghanistan (2010)
  • Mayer, Henry: Die Demokratietheorie nach Joseph A. Schumpeter (1883-1950). Wegbereiter einer minimalistischen Demokratiekonzeption? (2009)
  • Meier, Uta: Die sicherheitspolitische Relevanz erneuerbarer Energien in Deutschland (2007)
  • Michel, Katharina: Jean-Jacques Rousseau: "Prophet des totalitären Staatsideals"? – Eine kritische Untersuchung des Contrat Social (2010)
  • Ohnmacht, Johannes: Konsenskriterium, vertragliche Selbstverpflichtung und Staatslegitimation bei John Locke und James Buchanan (2006)
  • Paul, Katharina: Institutionelle Reformen der bundesdeutschen Sicherheitsarchitektur – Chancen für die Sicherheit oder Risiko für die Freiheit (2013)
  • Paul, Laura: Die Russische Föderation – Defekte Demokratie oder Autoritarismus (2013)
  • Riede, Hannah: Bedingungen der Teilhabe. Soziale Gerechtigkeit im Spannungsfeld von Kritischer Theorie und Postmoderne bei Nancy Fraser (2014)
  • Schröder, Daniel: Die demokratische Legitimation der EZB - eine kritische Analyse im Spiegel neuerer Legitimationstheorien (2017)
  • Schweizer, Lea: Schulische Bildung und Bildungsgerechtigkeit - Wandel oder Kontinuität der Konzeptionen in Baden-Württemberg nach dem Regierungswechsel 2011? (2015)
  • Sommerfeld, Nina: Terrorismusbekämpfungsmaßnahmen der Bundesregierung (2009)
  • Stark, Daniel: Gleichheit oder Gerechtigkeit. Die Legitimation von Umverteilung im liberalen Staat (2010)
  • Steinhart, Marisa: "Die Geschichte wird mich freisprechen" - Das politische Manifest Fidel Castros im Interpretationsrahmen der Cambridge School (2014)
  • Stohr, Simon: Föderalismus in den USA und in Deutschland in vergleichender und entwicklungsgeschichtlicher Perspektive (2010)
  • Störzer, Christian: Die Konsolidierung der Demokratie Estlands (2009)
  • Traub, Matthias: Nationalismus und Regionalismus in Galizien. Mit besonderer Beachtung des Begriffs der Nation (2010)
  • Volk, Stefan: Die Cleavage-Struktur in der Tschechischen Republik (2010)
  • Zimmermann, Tania: Die Gruppe und ihre Repräsentation – eine kritische Hinterfragung der Politik der Differenz von Iris Marion Young (2013)
  • Zuber, Cathy: Errungenschaften und Defizite europäischer außenpolitischer Zusammenarbeit, dargestellt am Beispiel des israelisch-palästinensischen Konflikts (2007)

Magisterarbeiten

  • Agatiev, Ana: Nationale Zugehörigkeit und Migration (2012/13)
  • Aman, Natalya: Frauen in Kasachstan. Perspektiven der Gendergleichheit (2006)
  • Arnold, Nils: Sport und Politik in der Bundesrepublik Deutschland. Notwendigkeit und Chancen zur möglichen Einrichtung eines Sportministeriums (2005)
  • Becht, Lukas: Der polnische Senat als Kammer der Reflexion - Eine Studie über die Stabilität politischer Institutionen (2011)
  • Bethke, Hannah: Gerechtigkeit, Freiheit, Wahrheit. Über das Verhältnis von Politik und Wissenschaft in der „Politischen Theorie“ Arnold Brechts (2006)
  • Bifl, Daniela: Schweizerische Ausländerpolitik - das Volk hat das Sagen? (2014)
  • Birmoser, Susanne: Analyse der Ursachen des Volksgruppenkonflikts auf Zypern – anhand von Theorien der gesellschaftszentrierten Sozialpsychologie (2009)
  • Bittner, Marei: Regionalpolitik der EU. Herausforderungen und Reformoptionen (2007)
  • Bodemer, Sandra: Inklusion: Ein Weg zu mehr Gerechtigkeit in der Marktwirtschaft. Eine Untersuchung Martha Nussbaums Fähigkeiten-Ansatz aus dem Blickwinkel der Ausgrenzungsproblematik (2007)
  • Bolay, Raphael: Erfolgreiche Linke, gescheiterte Rechte. Ursachen für die Asymmetrie des deutschen Parteiensystems (2009)
  • Bopst, Philip-Andreas: Die christliche Sozialethik und die CDU. Eine vergleichende Analyse der Grundsatzprogramme von 1978, 1994 und 2007 (2008)
  • Buscke, Isabelle Marie Charlotte: Verhandlungstheoretische Analyse der französischen Verfassungsreform 2008 (2009)
  • Böhringer, Bianca: Linkspopulismus: Eine Analyse am Beispiel des Zusammenschlusses von WASG und Linkspartei.PDS zur neuen Partei 'Die Linke' (2007)
  • Calic, Mario: Kollektive Identität in Bosnien und Herzegowina (2008)
  • Chen, Guang: Machiavelli und Sunzi. List und Täuschung: Instrument politischen Machterhalts oder Mittel humaner Herrschaft? (2007)
  • Conrad, Tibor: Tendenz zur Konvergenz? Eine Untersuchung zur Entwicklung der Sozialstaatsmodelle Deutschlands und Schwedens (2010)
  • Dörfler, Sebastian: Das Negative in der Politischen Theorie. Zur (Un-)Möglichkeit politischer Praxis bei Theodor W. Adorno und Slavoj Zizek (2009)
  • Fischer, Katharina: Die katholische Kirche Italiens als Interessensgruppe (2009)
  • Forbriger, Thomas: Gesundheitspolitik und soziale Gerechtigkeit. Egalitaristische Rationierungskonzepte und ihre Anwendbarkeit in der gesundheitspolitischen Praxis (2010)
  • Friske, Tobias: Staatsform Monarchie. Was unterscheidet eine Monarchie heute noch von einer Republik? (2007)
  • Fuchs, Svea: Die offene Koordinierungsmethode - Eine Governance-Form der EU am Beispiel der europäischen Berufsbildungspolitik (2008)
  • Gier, Hanna: Reform(un)fähigkeit in Italien: Die Überwindung der Reformblockaden als Sisyphusaufgabe des politischen Systems (2017)
  • Glück, Christoph: Reformbestrebungen bei den Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern aus der Perspektive der Föderalismuskommission II (2009)
  • Göhring, Helen Johanna: Der 11. September und die Reaktionslogik von Demokratien. Überlegungen zum Schutz der offenen Gesellschaft (2012)
  • Graner, Tina: „Freiheit als wohlstandsmaximierende Kraft“. Eine wissenschaftliche Untersuchung des Ordnungssystems Nordkoreas anhand der Sozialismuskritik F.A. von Hayeks (2009)
  • Heeskens, Jörg: Das politische System Serbiens (2006)
  • Heine, Eric: Sphären der Souveränität. Postwestfälische Konstellation und die Konstruktion alternativer Modelle politischer Ordnung (2005)
  • Hildebrand, Marius: Demokratie als hegemoniales Projekt. Über den normativen Gehalt der Hegemonietheorie von Ernesto Laclau und Chantal Mouffe (2009)
  • Hilpert, Susanne: Die Beziehungen zwischen der Schweiz und der EU – Integration und Konfliktlinien (2009)
  • Hipper, Armin G.: Das Unternehmen der Bürger? Die Rolle multinationaler Unternehmen in der globalisierten Marktwirtschaft (2005)
  • Hunkel, Sebastian: New Zealand under MMP - More Consensus through Proportional Representation? (2006)
  • Huth, Patrick: Organisationsfähigkeit von Umweltinteressen: Umweltverbände und die Logik kollektiven Handelns (2009/10)
  • Kirchhofer, Silke: Die Politikverflechtung im bundesdeutschen Föderalismus. Von der Politikverflechtungsfalle in die Entflechtungsfalle (2009)
  • Kuhls, Lucie: Montesquieu und die Federalist Papers. Zur Rezeption des europäischen Aufklärers in der politischen Theorie der amerikanischen Verfassungsdebatte (2006)
  • Kury, Reiner: Real-libertarianism: Gerechtigkeit, Grundeinkommen und Demokratie bei Philippe van Parijs (2006)
  • Kaltenbach, Helge: Sicherheit und Freiheit in der politischen Theorie (2010)
  • Kästner, Judith: Die Bedeutung der Monarchie für Politik und Gesellschaft Großbritanniens (2006)
  • Laetsch, Stefan: Sind wir Deutschland? Die Suche nach kollektiver Identität und ihr vorläufiger Höhepunkt während der Fußball-WM 2006 (2007)
  • Machljankin, Jana: Wirtschaftlicher Wandel in Russland (2010)
  • Mahncke, Jacob: Mazedonien: Noch immer eine Erfolgsgeschichte? Die Politik der EU in Mazedonien seit 2001 im Rahmen von EU-bedingten und regionalen Problemfaktoren (2009)
  • Maier, Claudius: Die Reform autoritärer Herrschaft im Nahen Osten. Anpassungsstrategien auf Reformdruck in Syrien und Jordanien im Vergleich (2010)
  • Maâmoun, Belgacem: Die illegale Migration aus den Maghrebstaaten und die Festung Europa (2008)
  • Mäder, Andrea: Die Europapolitik der Schweiz - Alleingang oder Integration? Zu den institutionellen Auswirkungen eines allfälligen EU-Beitritts der Schweiz (2007)
  • Meine, Anna: Legitimität weiter denken? Eine Analyse der Anschlussfähigkeit und der Herausforderungen des politikwissenschaftlichen Legitimitätsbegriff jenseits des Staates auf Grundlage der Untersuchungen und Entwürfe von Fritz W. Scharpf, David Held und Jürgen Habermas (2011)
  • Müller, Simon Nicolas: Strategien für die Zeit nach dem Öl – Die arabischen Golfstaaten im Wandel zur Wissensgesellschaft (2009)
  • Muntean, Ioana: Neue demokratische Hoffnungsträger? Die Rolle der Zivilgesellschaft im Globalen Regieren (2011)
  • Münzing, Claudia: Coming out of the closet - Öffentlichkeits- und Privatheitsdiskurse im Spannungsfeld geschlechtlicher und sexueller Identitäten (2006)
  • Pauge, Luisa: Grenzen von Recht und Gerechtigkeit im Übergang. Der Beitrag sozioökonomischer Menschenrechte zur Legitimation und Legitimität von Transitional Justice (2011)
  • Pfefferle, Irene: Ethnonation und Staatsbürgerschaft: Die Problematik der „gelöschten Bürger“ in Slowenien (2009)
  • Porzig, Iris: Gesundheitspolitik zwischen Markt und Staat. Die USA, Großbritannien und die Bundesrepublik Deutschland im Vergleich (2008)
  • Pröbsting, Matthias: Die Bestimmung der Machtverteilung im Politischen System Frankreichs anhand des Vetospielerkonzepts (2007)
  • Riegel, Anna: "Europa der Regionen". Regionale Eigenständigkeit versus europäischer Zentralismus (2005)
  • Rischard, Pablo: Einneuer Strukturwandel der Öffentlichkeit? Politische Kommunikation im Internet und ihre Chance, demokratische Öffentlichkeit neu zu beleben (2011)
  • Rottgardt, Daniel: Die europäische Haushaltspolitik. Budgetpolitische Entwicklung der Gemeinschaft unter Berücksichtigung der EU-Osterweiterung (2007)
  • Rupp, Martin: Die Soziale Marktwirtschaft in der Bundesrepublik Deutschland – zwischen ordnungspolitischer Theorie und wirtschaftspolitischer Praxis (2009/10)
  • Rönsch, Kerstin: Kann die „starke Demokratie“ dem Terrorismus Einhalt gebieten? Überlegungen in Anlehnung an Benjamin Barber (2009)
  • Rösch, Christine: Die Implementierung von Gender Mainstreaming auf kommunaler Ebene - Das Fallbeispiel der Stadtverwaltung Freiburg i. Br. (2007)
  • Saar, Hilde: Die Bedeutung des Bundesverfassungsgerichts für die Entwicklung der föderalen Finanzbeziehungen in der Bundesrepublik Deutschland (2008)
  • Schalk, Sebastian: Der Vatikan als internationaler Akteur (2006)
  • Schenk, Franziska Esther: Nationale Parlamente im europäischen Integrationsprozess. Der Deutsche Bundestag: Ein "europäisches" Parlament? (2006)
  • Schäfer, Claudia: Der Einfluss des Regimetyps auf die demokratische Konsolidierung. Semi-Präsidentialismus in der Republik Polen vor und nach der Verfassung von 1997 (2007)
  • Sievi, Luzia: Diskurs und Demokratie - Perspektiven der politischen Theorie von Ernesto Laclau und Chantal Mouffe (2006)
  • Sigglow, Astrid: Emanzipation und Kontingenz. Poststrukturalistische Demokratietheorie bei Chantal Mouffe, Ernesto Laclau und Jacques Derrida (2009)
  • Stohr, Simon: Föderalismus in den USA und in Deutschland in vergleichender und entwicklungsgeschichtlicher Perspektive (2011)
  • Strijbos, Daniel: Anti-essentialistische Perspektiven auf die internationale Politik. Eine Analyse anhand der sprachphilosophischen Theorien von Richard Rorty und Jürgen Habermas (2008)
  • Tippelt, Anna: Das Fremde bei Montesquieu (2009)
  • Tonk, Sina: Das Private war, ist und bleibt politisch. Die feministische Kritik an der Liberalen Sphärentrennung erweitert um die Intersektionalitätsanalyse (2009)
  • Traut, Tobias: Zwischen alten Idealen und neuen Herausforderungen. Das Staatsverständnis der Russisch-Orthodoxen Kirche (2007)
  • Tröndle, Saskia: Moderne Konzeptionen eines gerechten Staates. Freiheit, Gleichheit und Verantwortung in Dworkins Ressourcenegalitarismus (2008)
  • Urban, Dorothea: Die Rolle des Verfassungsgerichtshofes im italienischen Regionalisierungsprozess (2009)
  • Völker, Fabrice: Der Kampf um den Staatsgedanken in der deutschen Sozialdemokratie - Staatssozialismus bei Kurt Schuhmacher (2011)
  • Vondermaßen, Marcel: Politik der Anerkennung. Eine Synthese der Theorien von Judith Butler und Axel Honneth (2009)
  • Voß, Eva: Der United Nations Developement Fund for Women und sein spezifisches Verständnis von Gender Mainstreaming (2006)
  • Weidemann, Stefan: Das Verhältnis von Sicherheit und Freiheit als politikwissenschaftliches Forschungsfeld. Ein Versuch über empirisch-analytische und normative Politikwissenschaft (2010)
  • Weisensee, Jan: Demokratie in Algerien. Zwischen westlicher Kultur und islamischen Werten. Eine demokratietheoretische Analyse des politischen Systems (2008)
  • Wirtz, Christoph Martin: Über das Vertrauen als politische Kategorie (2007)
  • Wistuba, Tanja: Reflexionen politischer Macht. Zur Bedeutung der Machtfrage in der Politik am Beispiel des machiavellischen Staatsdiskurses im Kontext moderner Machtanalysen von Max Weber, Hannah Arendt und Michel Foucault (2014)
  • Wittenzellner, Felix: Demokratie in Ruanda? Vom schwierigen Demokratisierungsprozess in einem gespaltenen Land (2009/10)
  • Wolfrum, Sebastian: Die Genfer Initiative. Beispiel für zivilgesellschaftlichen Einfluss auf politische Prozesse (2009)
  • Zenk, Yasin: Das Demokratiedefizit der EU. Perspektiven zur Überwindung mit dem Vertrag von Lissabon (2011/12)
  • Zoche, Till: Liberale Demokratie, Partizipation und Öffentlichkeit. Wie viel Partizipation braucht die liberale Demokratie zur Verwirklichung von Freiheit (2010/11)

Masterarbeiten

  • Bächle, Hannes: Argumentative Wende und post-positivistische Policy-Analyse: Kritik und Neuorientierung (2010)
  • Eickhoff, David: "La cuirasse de l'amertume" Stefan Zweigs apolitisches Leben in der Kritik Hannah Arendts (2015)
  • Feldhoff, Berenike: Aufarbeitung der Aufarbeitung - Eine kritische Analyse des deutschen DDR-Aufarbeitungsprozesses am Beispiel der Heimerziehung in der DDR (2015)
  • Fuhrmann, Tristan: Transnationale Gerechtigkeit und die Immigrations- und Mitgliedschaftspolitik liberal-demokratischer Staaten (2015)
  • Koch, David: Kinder- und Jugendbeteiligung als Anstoß für eine `Demokratie als Selbstbestimmung` (2015)
  • Neumann, Felix: Hip-Hop als Medium lebensweltorientierter politischer Bildung? Analyse anhand zweier Bildungsprojekte (2013/14)
  • Twilligear, Shodd: Our Communitarian Nature and the Liberal Cure (2013/14)

Bachelorarbeiten

  • Ammann, Stefan: Aristoteles und die beste Verfassung. Die Genese der mittleren Verfassung aus dem Sechserschema (2009)
  • Ammon, Lisa: Policy-Diffusion und gender Mainstreaming. Der Einfluss internationaler Normen auf nationale Politik (2012)
  • Avenarius, Felix: Rationale Öffentlichkeit? Eine kritische Analyse der Habermas`schen Kommunikationstheorie (2014)
  • Badura, Leander: Möglichkeiten dempkratischer Erziehung im Ausgang von Adorno (2017)
  • Bauhof, Andreas: Aktualität und Kritik der Marxschen Kapitalismusanalyse (2017)
  • Beckmannshagen, Niklas: Anerkennung als soziale Praxis bei Honneth und Bourdieu (2012)
  • Beichert, Franziska: George Washington im Portrait: Kunst als Kanal für politische Botschaften (2017)
  • Bellmann, Lisa: Gemeinsam Theater machen! Das politische Potential im partizipativen Theaterunterricht illustriert an einem Projekt zu Gerechtigkeit (2016)
  • Boulay Finchelstein, Margaux: Republikanismus in Frankreich (2009)
  • Busath, Ann-Kathrin: Divestment und politische Kommunikation (2015)
  • Celis, Jennifer: Der Konsensbegriff und politische Verpflichtung bei John Locke. Problematisierung des Konsensbegriffes in der Ideengeschichte (2015)
  • Chaffanjon, Jules: Motive und Strategien der Internationalisierung der Städte: Marseille und Stuttgart im Vergleich (2016)
  • Challande, Théo: Ist Street Art eine informelle Form politischer Partizipation? (2014)
  • Claereboudt, Etienne: Das Internet und die „Demokratisierung der Demokratie“ (2010)
  • Dunst, Lea: Das Schutzdefizit von Klimaflüchtlingen (2016)
  • Englert, Camille: Hannah Arendt und die „Banalität des Bösen“ – eine Rezeptionsgeschichte (2017)
  • Erario, Vincent: Soziale Medien und öffentlicher Diskurs. Neue Chancen und Ansätze für eine egalitäre politische Partizipation (2016)
  • Fendt, Markus: Hannah Arendt und der Komplex der Bürokratie - Das Regime der Verordnungen, die totale Herrschaft und der neue Tätertyp (2017)
  • Fiegel, Lisa: Lebenslanges Lernen und politische Bildung. Wie anschlussfähig ist die politische (Erwachsenen-)Bildung an die Bildungspolitik lebenslangen Lernens? (2015)
  • Flaig, Lorenz: Feministische Theorien und Rawls' Theorie der Gerechtigkeit - Geschlechtergerechtigkeit in einer Theorie des politischen Liberalismus (2016)
  • Fleury, Amélie: Individualismus und Soziabilität bei Aristoteles und Schopenhauer: Eine Untersuchung der Gerechtigkeit (2016)
  • Flora, Nicoletta: Demokratie und Internet (2013)
  • Forestier, Mathilde: Gruppenrepräsentation. Ein Weg aus der Exklusion (2013)
  • Frank, Leonard: Entscheidungen für Nachhaltigkeit. Zum Nachhaltigkeitsbegriff der Nationalen Politikstrategie Bioökonomie (2016)
  • Fuhr, Lukas: Ideengeschichte als Ideenpolitik – die politischen Implikationen der Methodiken von Leo Strauss, Hans-Georg Gadamer und Quentin Skinner (2015)
  • Ganter, Patrick: Interessenlagen und Kompromissfindung in der EU-Finanzkrise am Beispiel Deutschlands, Frankreichs und Großbritanniens (2013)
  • Gieger, Felix: Konzeptionen des Grundeinkommens aus gerechtigkeitstheoretischer Sicht. Ein gerechtigkeitstheoretischer Verglcieh des Solidarischen Bürgergelds von Dieter Althaus mit der Hartz IV Gesetzgebung (2015)
  • Grässle, Sonja: Die Rechte und Freiheiten des Individuums im hobbesschen Staat. Die Ambivalenz des Widerstandsrechts (2015)
  • Grau, Celia: Finden sich gemeinsame kritische Funktionen in Richard Wagners und Bertold Brechts Opern? (2015)
  • Grimmer, Pauline: Regionale Governance der EU und Grenzüberschreitende Zusammenarbeit (2017)
  • Gritz, Robin: Gefährdungen der liberalen Demokratie . Ausweitung politischer Teilhabe als Gefahr für liberaldemokratische Prinzipien. Online Partizipation als demokratischere Alternative? (2016)
  • Große, Laura: Die Legitimität von Interessengruppen in Demokratien. Zur Rolle der Zivilgesellschaft bei Deliberation und Governance jenseits des Nationalstaats (2016)
  • Guinet, Marion: Terrorismus und Kommunikationsstrategie. Das Provokations-Repressions-Schema von Peter Waldmann am Beispiel vom 11. September 2001 (2016)
  • Haaf, Ferdinand: Das Subjekt im kommunitaristischen Denken und die Grenzen der politischen Gemeinschaft. Eine Auseinandersetzung mit Michael Walzer (2011/12)
  • Hansen, Patrick: Die kollektive Identität von Anonymus (2015)
  • Hansen, Ann-Christin: Multikulturalismustheoretische Perspektiven auf die Identitätspolitik Québecs (2016)
  • Hartmann, Aljoscha: Partizipation durch Design und Inhalt – Deliberative Demokratie und die Netzwerkgesellschaft (2017)
  • Hartmann, Stefan: Staatstheorie und Grenzkontrolle - Globale Bewegungsfreiheit oder staatliches Recht auf Ausschluss? Eine Untersuchung der normativen Grundlagen von Einwanderungsbeschränkungen (2017)
  • Heinzmann, Franz: Demokratie und Demokratiekritik bei Ernesto Laclau. Zur Frage der normativen Entscheidbarkeit in den Grenzen der hegemonietheoretischen Ontologie des Politischen (2011/12)
  • Hengst, Magdalene: Politische Schuld im Spannungsverhältnis zwischen Individuum und Kollektiv (2017)
  • Henselmann, Laura: Konzepte zur Legitimation menschlicher Herrschaft im politischen Denken der Zwölferschia bei und nach Khomeini: eine Krise der göttlichen Legitimation? (2016)
  • Hoffmann, Aurelia: Anerkennung von Migrant*innen. Das Problem der Kategorisierung von Migrant*innen als anerkennungstheoretisches Problem (2016)
  • Hohnerlein, Jakob: Tiefer Dissens und deliberative Demokratie. Zur Legitimationswirkung deliberativer Verfahren auch bei fehlender Aussicht auf Konsens (2014)
  • Hörhager, Elisa: Globale Gerechtigkeit - die Kosmospolitanismusdebatte (2011)
  • Hübers, Fiona: Die Einflussnahme der Caritas im politischen Entscheidungsprozess – Ein Vergleich der kirchennahen Organisationen in Deutschland und in Frankreich (2014)
  • Hüttner, Moritz: Illiberale Demokratie als Spielart der Postdemokratie (2016)
  • Ibrom, Saskia: Menschenrechte und ihre Ausnahme. Die Derogation nach Art. 15 EMRK im Lichte eines diskurstheoretisch begründeten Universalismus der Menschenrechte(2013)
  • Ihle, Richard: Antimuslimischer Rassismus als politische Mobilisierungsstrategie (2017)
  • Ignaczak, Christiane: Die Heimat ist die Verfassung - Verfassungspatriotismus als politisch-kulturelle Grundlage der Demokratie (2017)
  • Jäger, Timo: Die Professionalisierung der Grünen im Deutschen Bundestag (2014)
  • Janz, Lisa: Kritische Theorie und die Aufarbeitung der NS-Vergangenheit. Zur Aktualität der Gesellschaftskritik Theodor W. Adornos`"Was bedeutet: Aufarbeitung der Vergangenheit?" im verlängerten "Super-Gedenkjahr" (2015)
  • Jüngst, Anna: Hannah Arendt und die Flüchtlingsfrage (2017)
  • Kalka, Susanne: Zweigeschlechtlichkeit als politische Machtkonstruktion. Über die Umsetzbarkeit von Judith Butlers dekonstruktivistischer Theorie in die politische Praxis (2013)
  • Kalt, Martin: Nachhaltige Gerechtigkeit – Versuch einer Erweiterung der Diskursethik um den Begriff der Nachhaltigkeit (2014)
  • Kasperek, Martin: Schutz der Interessen sprachlicher und kultureller Minderheiten im föderalen Staat und im Einheitsstaat am Beispiel von Belgien und Frankreich (2009)
  • Kassmann, Marie: Die Auswärtige Kulturpolitik Deutschlands (2015)
  • Keles, Yasin: Das Demokratiedefizit der Europäischen Union – der Verfassungsvertrag als Ausweg (2010)
  • Kentischer, Astrid: Parlamentarische Repräsentation von Minderheiten. Eine formalrechtliche Untersuchung der samischen Parlamente in Norwegen, Schweden, Finnland und Russland (2015)
  • Keul, Aras Nathan: Antisemitismus in der Gegenwart (2017)
  • Kircher, Amélie: Ziviler Ungehorsam bei Rawls am Beispiel israelischer Kriegsdienstverweigerinnen und Kriegsdienstverweigerer (2016)
  • Klein, Dominik: Die Kritische Theorie und Geschlechterverhältnisse (2017)
  • Knuth, Micha: Autonomie im Rahmen der Gesellschaft als imaginärer Institution – Eine kritische Auseinandersetzung mit Castoriadis‘ Gesellschaftstheorie (2012)
  • Kopf, Johannes: Die Wiederbelebung des Entfremdungsbegriffs in der Politischen Theorie. Kann mit Rahel Jaeggis Rekonstruktion des Entfremdungsbegriffsüberindividuelle Kritik geübt werden? (2016)
  • Korte, Jan-Henning: Deliberative Politik: Ausweg aus der ‚Demokratiekrise’? (2009)
  • Kübler, Agnes: "No Masters, no Slaves!" Feministische Positionen zur Rolle muslimischer Frauen aus postkolonialer Perspektive (2013)
  • Kulessa, Alexander von: Rousseaus Verfassungsentwürfe für Korsika und Polen im Spannungsfeld von Utopie, Kontraktualismus und Realismus (2012)
  • Laberenne, Manon: Die Parteien der Mitte im Parteiensystem Frankreichs (2014)
  • Leese, Matthias: Elitetheorien im modernen Staat. Eine Synthese der Ansätze (2008)
  • Leiber, Anna: Terrorismus im Internet als Gefährdung nationalstaatlicher Sicherheit (2013)
  • Leyrer, Anna: "Die Zeit schreitet fort, während der Raum nur herumlungert." Postkoloniale Raumperspektiven als Kritik der Moderne (2010)
  • Lindemann, Timo: (2017)
  • Linner, Christian: Liquid Democracy als Instrument der innerparteilichen Demokratie: Eine kritische Analyse am Beispiel der Piratenpartei (2014)
  • Loch, Nadja: Wandel des Front national unter dem Vorsitz von Marine Le Pen (2014)
  • Losch, Maximilian: Politische Gleichheit und Institutionen der Europäischen Union (2009)
  • Lots, Laura: Säkularismus in der theoretischen Debatte über die Vereinbarkeit von Islam und Demokratie (2011)
  • Maier, Philipp: Werkgenese Norberto Bobbios - eine linke Abrechnung mit dem Sozialismus? (2016)
  • Maisenbacher, Julia: Das demokratische Paradox: Mit Chantal Mouffe über Hannah Arendt und Carl Schmitt hinaus: Das Spannungsverhältnis von Freiheit und Gleichheit als Wesensmerkmal liberaler Demokratie (2009)
  • Makhloufi, Annabella: Frauen in der internationalen Politik. Problematisierung des Krieges und Friedens aus Geschlechterperspektive (2016)
  • Marie, Hugo: E-Government und die Modernisierung der Verwaltung. Darstellung am Beispiel Frankreich (2010)
  • Matern, Stefan: Habermas und Weltbürgerschaft - Ein Recht auf Weltbürgerschaft in der politisch verfassten Weltgesellschaft (2016)
  • Matteaccioli, Lea: Die Schröderschen Reformen als Vorbild für Frankreich (2015)
  • Maurel, Jean-Baptiste: Auslandseinsätze der Bundeswehr und parlamentarisches Verfahren (2017)
  • Menniken, Marvin: Kontinuität und Wandel des politischen Werkes von Carl Schmitt zwischen Weimarer Republik und frühem Nationalsozialismus (2012)
  • Moeck, Ferdinand: Foucaults Liberalismusanalyse - Neudefinition des Verhältnisses zwischen Staat, Ökonomie und Subjekt (2016)
  • Moraht, Friederike: Der politische Diskurs Syrizas in Europa - Eine Hegemonieanalyse nach Ernesto Laclau (2016)
  • Morgenthaler, Ronja: Regierung durch Nachhaltigkeit. Wie wird durch Nachhaltigkeit im städtischen Kontext regiert? Eine Anwendung des foucaultschen Gouvernementalitätsbegriffs im Feld der Nachhaltigkeit, illustriert am Bild der Green City Freiburg (2015)
  • Morschhäuser, Rune-Marek: Gewalt als Mittel Terroristischer Kommunikation (2015)
  • Miller, Peter Jonathan: Größe und Demokratie. Demokratietheorie zwischen Volksversammlung und Repräsentation (2010)
  • Müller, Marilena: Verantwortung zur Intervention? Iris Marion Youngs Konzept von Verantwortung und die Begründung humanitärer Interventionen (2015)
  • Müller, Tobias: Habermas’ Diskursethik als brauchbarer Lösungsansatz für die von ihm ausgemachten Schwächen in der Rawls’schen Gerechtigkeitskonzeption? (2009)
  • Muszar, Eva: Feministische Kritik der Kritischen Theorie. Geschlecht und Geschlechter­ver­hältnisse bei Horkheimer und Adorno (2014)
  • Özbulut, Emre: Postdemokratie in der Türkei. Gegenüberstellung mit illiberal-demokratischen Kennzeichen am Fallbeispiel der türkischen Republik (2016)
  • Peltre, Charlotte: Legal Empowerment - eine Form sozialer Gerechtigkeit? Überprüfung anhand der Theorien von Martha Nussbaum und Amartya Sen (2014)
  • Perron, Elisabeth: Der Front National im Elsass. Erklärungsansätze rechtsextremistischen Wahlverhaltens auf dem Prüfstand (2012)
  • Pettini, Anna: Bourdieu und die schulische Bildung. Zur sozialen Reproduktion im Kontext der Schule (2016)
  • Pfahler, Charlotte: Politische Emotionen (2017)
  • Pfitzer, Anna: Die erfolgreiche Einführung gesetzlicher Frauenquoten im Bereich der freien Wirtschaft in Norwegen - eine Multiple-Streams-Analyse der Einflussfaktoren (2012)
  • Pflug, Rebekka: Die Feministische Rezeption von Hannah Arendts "Politischer Theorie" (2016)
  • Pitscheider, Moritz: „Unsere Körper sind Türken, unsere Seelen sind der Islam“ - Theoretische Betrachtungen des Spannungsfeldes zwischen Nation und Religion am Beispiel türkischer Ultranationalisten (2017)
  • Rack, Philipp: Gender als kritische Perspektive auf Nationalismustheorie (2016)
  • Ramiarinarivo, Thomas: Föderalismus und die Europäische Union (2014)
  • Reihing, Florian: Die Kritik an Charles Taylors Multikulturalismus-Ansatz – eine Systematisierung (2013)
  • Reiffs, Marieke: Gerechtigkeit im Bildungssystem (2014)
  • Rieke, Fabian: Macht und Kritik bei Arendt und Foucault - Zum Zusammenhang zweier Grundbegriffe der Politischen Theorie und Philosophie (2016)
  • Rink, Solveig: Die Rolle der Frau in Guerillabewegungen - am Beispiel der Kämpferinnen der Fuerzos Armadas Revolucionarias de Colombia (2017)
  • Roeskens, Matthias: Albert Camus und der Postanarchismus. Ein Vergleich von Camus' Begriff der Revolte und dessen Entsprechung im Postanarchismus (2015)
  • Rosier, Emilie: Die deutsch-französischen Beziehungen in der Europäischen Union (2016)
  • Ruhrmann, Carla: Der politische Mensch und das „Recht, Rechte zu haben“. Eine anthropologische Betrachtung des Menschenrechtsverständnisses bei Hannah Arendt (2014)
  • Saby, Chloé: Föderalismus in der Europäischen Union: Zur Qualifizierung der föderalen Form der EU im Laufe der europäischen Integration (2010)
  • Sailer, Jennifer: Die deutsch-französischen Beziehungen und die europäische Finanzkrise (2013)
  • Schäfer, Felix: Repräsentation und Europäisches Parlament. Wie gestaltet sich parlamentarische Repräsentation supranational? (2012)
  • Schärdel, Julian: Mit direkter Demokratie gegen das demokratische Legitimitätsdefizit der EU (2009)
  • Scheibenberger, Nastassja: Freiheit vs. Sicherheit? Europäische Terrorismusprävention und die Einschränkung bürgerlicher Freiheiten: Das SIS, die Europoldatenbank und die Antiterrordatei (2016)
  • Schleich, Emilie: Die Politik der Differenz. Eine kritische Auseinandersetzung mit der politischen Theorie von Iris Marion Young (2013)
  • Schmidt, Kalle: Gerechter Krieg gegen den Terrot? Analyse eines euroatlantischen Briefwechsels unter der Perspektive der Lehre vom "Gerechten" Krieg (2014)
  • Schnarrenberger, Nikolai: Ziviler Ungehorsam: Ein Konzept zur Rechtfertigung von Whistleblowern? (2016)
  • Schulz, Johannes: Globale Gerechtigkeit? John Rawls’ „Recht der Völker“ und die Debatte zwischen Kosmopoliten und Etatisten (2010)
  • Schürenberg, Matteo: Feminismus in Bewegung. Benhabib, Butler und Young zwischen Dekonstruktion und Deliberation (2008)
  • Schuster, Hannes: Bürgerbeteiligung am Beispiel: Welche Qualität hatte der dialogorientierte Beteiligungsprozess vor dem Bürgerentscheid über eine neue JVA am Standort Esch in Rottweil? (2016)
  • Schwabe, Christina: Macht, Sprache und Ideologie: Analyse und Relationen zentraler Begrifflichkeiten bei Hannah Arendt (2017)
  • Seitz, Dorothea: Diversity. Eine konstruktive Kritik (2015)
  • Sense, Niklas: Individualrechte vs. Gruppenrechte im Rahmen des Minderheitenschutzes. Theoretische Überlegungen zu den Konsequenzen einer Parallelisierung von Individualrechten und Gruppenrechten (2014)
  • Shabani Roodbareki, Anahita: Frieden durch Demokratie? Zur Analyse einer theoretischen Verhältnisbestimmung (2012)
  • Siggelkow, Laura: Die Steigerung der politischen Partizipation von türkeistämmigen Migrantinnen durch deliberative Demokratie (2015)
  • Simler, Antonin: Interessengruppen und Assemblée Nationale. Die Funktionen von Interessengruppen in der Assemblée Nationale (2015)
  • Simonet, Sofia: Das dystopische Genre nach dem Vorbild von Brave New World. Die Prophezeiung einer neuen Form totaler Herrschaft (2013)
  • Sing, Jonathan: Die Sicherheitsarchitektur Deutschlands und Frankreichs im Vergleich (2017)
  • Solf, Benedikt: Demokratietheoretische Zugänge zu Resilienz (2013)
  • Stenuit, Maxime: Tariq Ramadan und der Euro-Islam: Ziele des Diskurses (2009)
  • Suchowitz, Isabelle: Staatsbürgerschaftsmodelle und die Integration von Migrant_innen (2016)
  • Tecklenburg, Feline: Güte als Element der politischen Ethik - Die politische Bedeutung von Güte bei Emmanuel Lévinas (2016)
  • Théry, Violaine: Der Gleichheitsbegriff bei Robert A. Dahl und Amartya Sen. Eine vergleichende Analyse zweier Konzeptionen (2012)
  • Tilly, Marie-Elize: Die Front National als Faktor des Wandels des französischen Parteiensystems (2015)
  • Tirard-Collet, Juliette: Diskriminierung im Alter? Die soziale und politische Teilhabe von Senioren (2016)
  • Tourdonnet, Alice de: Die neuen Protestbewegungen in Westeuropa: eine Antwort auf die Krise der repräsentativen Demokratie? (2017)
  • Vautrin-Dumaine, Eddy: Partizipatorische Demokratie und Integration (2009)
  • Victor, Maxime: Rationalität in der Beziehung Mensch und politischer Gemeinschaft: Worauf bezieht sich die Trennung von Animal laborans, Homo faber und Homo politicus in 'Vita activa' von Hannah Arendt? (2016)
  • Walk, Charlotte: Selbstentfremdung und soziale Freiheit in Rousseaus politischer Theorie (2016)
  • Wallenfels, Hannah: Über die Revolution hinaus. Zur Bedeutung von Bruch und Ereignis bei Hannah Arendt und Jacques Ranciere (2012)
  • Weijland, Margot: Die Europäische Nachbarschaftspolitik am Beispiel Marokkos. Demokratieförderung und Konditionalität (2010)
  • Weldner, Kaja: Prioritäten und Politikformulierung im Gesetzgebungsprozess der EU. Analyse der Rücknahme der Kreislaufwirtschaftsinitiative durch die Europäische Kommission (2015)
  • Westhoff, Shea: Der amerikanische Pragmatismus und die Philosophie Karl Poppers. Pragmatistische Einflüsse in Poppers Erkenntnistheorie (2014)
  • Wichmann, Thorsten: Der Islamdiskurs in der deutschen Politik im Blick postkolonialer Theorie. Eine Analyse am Beispiel Joachim Gaucks (2015)
  • Winkler, Julia: Postkoloniale Perspektive auf Interkulturelle Arbeit (2016)
  • Wolff, André: Solidarisches Bürgergeld als Alternative in der staatlichen Grundsicherung. Wirkung auf Finanzen, Arbeitsmarkt und Armut (2008)
  • Wolff, Karl-Winfried: Charles Taylors Problem der ‚Anerkennung‘. Eine Typologisierung der Kritik an Taylors Essay Multikulturalismus und die Politik der Anerkennung (2014)
  • Ziegler, Christoph: Die Bewertung der Steuerhinterziehung von Hoeneß im Wandel (2014)  
Benutzerspezifische Werkzeuge